Die besten Binäre Optionen Broker im Vergleich

Der Handel mit Binären Optionen boomt aktuell in der Schweiz. Dabei handelt es sich um ein Produkt, das bereits vor knapp 10 Jahren für den Finanzmarkt zugelassen wurde. Beim Traden kommt es auf Wissen, mitunter auch Glück, und auf einen seriösen Broker an. Doch was macht diese Investitionsmöglichkeit so attraktiv für die Schweizer Kunden? In der Regel sind es die niedrigen Zugangsbedingungen und die vermeintlich (!?) hohen Renditen. Broker auswählen, ein wenig Geld hinterlegen und schon kann es losgehen mit dem Optionen Handel.

IQ Option
Bester Broker für Einsteiger
IQ Option Optionen
Kostenloses Demokonto
Ca. 100 Basiswerte
Trades schon ab 1,00 €
10,00 € Mindesteinlage
Bis zu 93 % Rendite
Umfangreiche Webinare
Mit Mobile Trading App
Zum Broker
24option
Bester Broker für Erfahrene
24option Optionen
Gratis Demokonto verfügbar
Über 100 Basiswerte
Trades bereits ab 24,00 €
250,00 € Mindesteinlage
Bis zu 89 % Rendite
Übersichtliche Handelsplattform
Mit Mobile Trading App
Zum Broker
BDSwiss
Bester Broker für Profis
BDSwiss Optionen
Kein Demoaccount verfügbar
Mehr als 200 Basiswerte
Trades ab nur 5,00 €
Konto ab nur 100,00 €
Max. Rendite von 85 %
Zahlreiche weitere Assetklassen
Mobiler Handel möglich
Zum Broker

Informationen zum Binäre Optionen Broker Vergleich

Binäre Optionen Broker VergleichDer Brokervergleich für Binäre Optionen richtet sich insbesondere an Privatanleger, die sich mit dem hohen Verlustrisiko des Finanzproduktes intensiv auseinandergesetzt haben.

Entschließen Sie sich nun dafür, einen ersten Test zu wagen, so möchten wir Ihnen im weiteren Verlauf dieses Beitrags eine Hilfestellung zum Thema Binäre Optionen mit an die Hand geben. Aber auch fortgeschrittene Nutzer des Optionshandels sollten hier noch den ein oder anderen Tipp mitnehmen können.

In jedem Falle sollten Sie mit der Hilfe des Brokervergleichs herausfinden, welcher schweizer Optionen Broker bzw. in der Schweiz operierende Broker für Sie zum Options Trading interessant sein könnte.

Verglichen wurden in der Übersicht die branchenweit bekannten und seriösen Binäre Optionen Broker: IQ Option, 24option, BDSwiss, Investous und MARKETSX.

Generell sollten Sie sich bei jedem Broker nach den folgenden Punkten informieren:

  • Verfügbarkeit eines Demokontos
  • Support und Serviceangebot
  • Anzahl der Basiswerte
  • Mindesteinlage
  • Mindesthandelssumme
  • Laufzeiten der Optionen
  • Regulierung

Häufig bieten die Finanzdienstleister außerdem sogenannte Weiterbildungs-, Schulungsvideos und bzw. oder Kurse an. Diese sind zwar nett anzuschauen, allerdings sollte Ihnen bewusst sein, dass diese auch eine Art Dauerwerbesendung der jeweiligen Anbieter sein können. Ein nice-to-have, das allerdings nicht entscheidend für Ihre Brokerwahl sein sollte.

Verfügbarkeit von Demokonten

Unsere Empfehlung: Binäre Optionen gehören ausprobiert. Gefällt Ihnen die Benutzeroberfläche? Liegen Ihnen der Handel und die Handelsplattform(en) beim Broker? Wie gestalten sich die Preise und Renditen, die Ihnen angeboten werden?

All das sind Fragen, die mit Hilfe eines Demokontos geklärt werden können. Denn jeder Anbieter hat seine Eigenheiten. Auch deshalb lohnt sich das Testen im Vorfeld. Alle großen internationalen Spezialisten verfügen über ein solches Angebot, darunter z.B. IQ Option mit seinem kostenlosen Demokonto.

SHARING IS CARING!