BDSwiss Erfahrungen zum Broker

BDSwiss gehört zu den besten und etabliertesten Brokern auf dem Markt für Optionen und Optionshandel. Der Online Broker ist vorrangig für Fortgeschrittene und Profis geeignet, da er sich durch ein sehr breitgefächertes Handelsangebot auszeichnet. Dagegen wird Anfängern der Einstieg in den Handel durch das Fehlen eines Demokontos erschwert. Wenn Sie auch mit anderen Finanzprodukten Handeln möchten, sind Sie bei diesem Broker auf jeden Fall richtig. Denn Sie eröffnen ein All-in-One-Konto, mit dem Sie auch CFDs und Forex handeln können.

BDSwiss Erfahrungen im Detail
Das Trading-Angebot von BDSwiss im Detail.

BDSwiss – Alle wichtigen Informationen im Überblick

  • Kontoeröffnung bereits ab nur 100 CHF / EUR
  • Trades sind schon ab lediglich 5 CHF / Euro möglich
  • Mit CFDs Renditen von bis zu 89 % erzielen
  • High Yield Option mit bis zu 500 % Rendite
  • Insgesamt ca. 170-200 Basiswerte handeln
  • BDSwiss bietet vielfältige Handelsoptionen
  • Breitgefächertes Lern- und Ausbildungsangebot
Jetzt zum BDSwiss Broker

„Der Handel mit Forex und CFDs (Contracts for Difference), insbesondere mit Hebelprodukten, ist mit einem hohen Verlustrisiko verbunden und kann zu einem Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen. Daher sind Devisen und CFDs nicht für alle Investoren geeignet. Sie sollten nicht mehr investieren, als Sie sich leisten können zu verlieren. Achten Sie also darauf, dass Sie die Chancen und vor allem auch die Risiken vollständig verstanden haben.“

Anmeldung und Login bei BDSwiss

Ein Konto bei BDSwiss können Sie schnell und unkompliziert eröffnen. Nach der Eingabe der persönlichen Daten wird der Anmeldevorgang erst durch eine Mindesteinzahlung von 100 Schweizer Franken oder Euro komplett abgeschlossen. Danach können Sie sofort mit dem Trading beginnen.

Zahlen Sie mehr als nur den minimal geforderten Betrag ein, können Sie mit einem Bonus rechnen, der stufenweise zur Höhe des eingezahlten Betrag steigt. Bei einer Einzahlungssumme von 100 CHF / Euro erhalten Sie einen Bonus von 50 %, wobei die Summe um das 30-fache umgesetzt werden muss.

Rendite und Absicherung

Auf Binäre Optionen bietet BDSwiss Renditen zwischen 60 und maximal 89 Prozent an. Damit liegen die Gewinnmöglichkeiten im Broker Vergleich im oberen Drittel. Auch High Yield ist möglich mit bis zu 500 % Rendite. Wer diesen Wert erreichen möchte, muss mit CFD und Forex Basiswerten handeln.

Mit dem Option Builder können sich die Trader ihre Optionen unter Berücksichtigung von gewünschter Rendite und Risikomanagement zusammenstellen. Dabei entscheiden Sie über Laufzeiten, Basiswerte und Höhe der Risikoabsicherung. Bei den klassischen Call/Put-Optionen erlaubt BDSwiss eine Absicherung bis 80 %. Dementsprechend sinkt dann aber auch ihre mögliche Rendite.

Handelsoptionen bei BDSwiss

BDSwiss bietet seinen Kunden ein großes, kundenorientiertes, Angebot an Handelsmöglichkeiten. Je größer die Auswahl, desto größer sind auch die individuellen Möglichkeiten verschiedenste Handelsstrategien auszuprobieren. Bei den 60 Sekunden Optionen reicht ein Kapitaleinsatz von 5 CHF / Euro um einen Handel zu beginnen. Bei den klassischen Optionen ist eine Mindestinvestition von 25 CHF / Euro nötig.

  • Call/Put-Optionen, bei denen Sie entscheiden, ob der Kurs eines Basiswertes steigt oder fällt.
  • Pair: Sie entscheiden bei dieser Option, welcher Wert des Paares innerhalb einer Verlaufszeit besser performen wird.
  • Bei One Touch Optionen legt sich der Händler darauf fest, ob der Kurs eines Basiswertes einen vorher festgelegten Zielkurs erreichen kann.
  • Ladder-Optionen sind eine sehr spezielle Art der Binären Optionen. Es werden Ihnen 5 Stufen mit jeweils gleich großen Wertabständen angezeigt. Für jede Stufe müssen Sie nun entscheiden, ob der Kurs eines Basiswertes mit Ablauf der Laufzeit über- oder unterhalb des Bereichs endet. Anders gesagt, für jede einzelne Stufe entscheiden Sie wie bei einer Call/Put-Option.
  • Neuerdings können Sie Binäre Optionen auch mit Hebelwirkungen handeln. Der Maximale Hebel bei FX/CFD liegt bei 1 : 400. Da bei dieser Variante nicht nur die Gewinne, sondern auch das potentielle Risiko steigt, können Sie auf eine Take Profit & Stop Loss Funktion zurückgreifen. Hier können Sie eine Gewinnobergrenze (zwischen 100 – 500 %) und eine Verlustuntergrenze festlegen, damit Sie nicht mehr Geld verlieren, als Sie einsetzen.

Die Laufzeiten bei BDSwiss decken sich mit den anderen führenden Online Brokern. Turbo-Optionen ab 60 Sekunden werden genauso angeboten wie Langfristige Optionen, die über mehrere Tage oder sogar Monate laufen.

Jetzt zum BDSwiss Broker

Basiswerte und Assets

Mit dem sehr guten Angebot von über 200 verschiedenen Basiswerten übertrifft BDSwiss all seine Broker-Konkurrenten bei Weitem. Zur Verfügung stehen Ihnen die klassischen Kategorien Forex (ca. 30 Basiswerte), Rohstoffe (17 Basiswerte), eine große Auswahl an Indizes (44 Basiswerte) und ein riesiges Sortiment an Aktienwerten (ca. 110 BW’s). Zusätzlich können Sie auch mit einer Auswahl von 26 verschiedenen Währungspaaren handeln.

Demokonto bei BDSwiss?

Leider wird aktuell kein Demokonto für Einsteiger von BDSwiss angeboten.

Handelsplattform und Trading App

Die Handelsplattform ist sehr übersichtlich und kann intuitiv verwendet werden. Technisch ist sie ebenfalls auf dem neuesten Stand, arbeitet webbasiert und ist vor allem auch für mobile Endgeräte optimiert. Wenn Sie aber zu einem großen Teil über Handy oder Tablet handeln wollen, können Sie die BDSwiss Trading App herunterladen. Allerdings wird diese von den Kunden nur mit 3,1 / 5 Sternen bei 1.500 Kommentaren bewertet. Hier ist also durchaus auch noch etwas Luft nach oben für den Online Broker.

Ein- und Auszahlungen

Ein- und Auszahlungen sind bei BDSwiss jederzeit in unbegrenzter Höhe möglich. Einzahlungen sind immer kostenfrei und nur bei Auszahlungen unter 100 Franken oder Euro wird eine Gebühr von 25 Franken oder Euro verlangt.

Ein- und Auszahlungen können durch die gängigen Zahlungsoptionen vorgenommen werden. Also Kreditkarten (Visa, Mastercard) und E-Wallets, wie z.B. Skrill, Giropay, Sofortüberweisung und Neteller, werden akzeptiert. Der Broker Vergleich zeigt allerdings, dass andere Anbieter von Optionen und Optionshandel insgesamt ein paar mehr Zahlungsmöglichkeiten anbieten.

Jetzt zum BDSwiss Broker

SHARING IS CARING!