24option Erfahrungen zum Broker

24option ist seit 2010 als Broker in dem Segment der Binären Optionen verfügbar. Wir empfehlen diesen Anbieter vor allem erfahrenen Tradern in unserem Online Broker Vergleich, denn er bietet ein umfangreiches Handelsangebot an Basiswerten, insgesamt 5 verschiedene Handelsarten und Renditen von bis zu 89 %. Eine sehr übersichtliche Handelsplattform hilft Ihnen sich schnell zurecht zu finden. Im folgenden Abschnitt erwarten Sie nun umfangreiche Informationen zu 24option, damit Sie sich einen ersten Überblick verschaffen können.

24option Erfahrungen im Detail
Das Trading-Angebot von 24option im Detail.

24option – Alle wichtigen Informationen im Überblick

  • Kontoeröffnung bereits ab nur 250 CHF / Euro
  • Trades sind schon ab nur 24 CHF / Euro möglich
  • Rendite(n) von bis zu 89 % erzielen
  • High Yield Option mit bis zu 360 % Rendite
  • Insgesamt ca. 100 Basiswerte handeln
  • Ein gratis 24option Demo-Konto Login
  • Umfangreiches Lern- und Ausbildungsangebot
Jetzt zum 24option Broker

Anmeldung und Login bei 24option

Die Eröffnung eines Trading-Accounts bei 24option ist nach Eingabe der persönlichen Angaben schnell abgeschlossen. Um aber tatsächlich Handeln zu können, müssen Sie anschließend noch eine Einzahlung in Höhe von mindestens 250 CHF oder Euro vornehmen. Nur so werden Sie zum (Day-) Trading auch zugelassen. Bei höheren Einzahlungen erwartet Sie ein attraktives Bonusprogramm.

  • 20 % bis zu einer Einzahlung ab 499 Euro
  • 30 % bis zu einer Übertragung von 999 Euro
  • 40 % bis zu einer Mindesteinzahlung von 2.499 Euro
  • 60 % erhalten Sie ab einer Zahlung von bis zu 9.999 Euro
  • 100 % Bonus erhalten Sie ab einer Summe von 10.000 Euro

Wenn Sie mindestens 5.000 Euro oder 10.000 Euro bei 24option einzahlen, werden Sie automatisch als Gold bzw. Platin Trader eingestuft.

Rendite und Absicherung

24option wirbt mit Renditen von bis zu 89 %, was über dem normalen Durchschnitt bei Binären Optionen liegt. Dennoch erhalten Sie natürlich nicht bei jedem Trade den maximalen Return on Investment. Die Plattform ist bei der Angabe der Renditenhöhe allerdings sehr transparent. Die Gewinnspanne liegt dabei häufiger im Bereich zwischen 69 bis 85 Prozent.

Unser Tipp: Verlustabsicherungen werden Ihnen bei 24option bis zu einer Höhe von 10 Prozent des Trades ebenfalls angeboten.

Jetzt zum 24option Broker

Handelsoptionen bei 24option

Angeboten werden insgesamt 4 Handelsmöglichkeiten:

  • Die klassischen Call/Put-Optionen, bei denen ausschließlich auf das Steigen oder Sinken des Kurses eines Basiswertes gesetzt wird.
  • Bei der One-Touch-Option müssen Sie sich schon etwas weiter aus dem Fenster lehnen, bekommen aber auch deutlich höhere Renditen von über 100 % (High Yield). Dazu müssen Sie auf einen Kurswert setzen, von dem Sie glauben, dass er innerhalb der Verfallszeit mindestens einmal erreicht wird.
  • Range-Optionen sind die dritte Handelsart bei 24option und eher für Fortgeschrittene geeignet. Bei dem Trade wird ein “Kurskorridor” festgelegt. Sie entscheiden anschließend, ob der Kurswert während der Verfallszeit innerhalb oder außerhalb des Bereiches verläuft.
  • Kurzfristige Optionen werden ebenfalls angeboten. Die Laufzeiten für die Turbovarianten betragen 30 und 50 Sekunden.
  • Mittelfristige und langfristige Trades sind für alle Handelsoptionen natürlich ebenfalls verfügbar.

Ein ganz besonderes Tool bei 24options erwartet Sie mit der Early-Closure-Funktion. Wollen Sie ihre Option frühzeitig beenden, erhalten Sie eine Gewinnrückzahlung von 10 bis 70 Prozent, vorausgesetzt Sie sind gerade im Geld. Eine Beendigung der Option vor der Verfallszeit ist frühestens 2 Minuten nach Beginn und 5 Minuten vor Ablauf der Zeit möglich.

Basiswerte und Assets

Mit über 100 Basiswerten dürften sowohl Anfänger als auch fortgeschrittene Trader auf ihre Kosten kommen. Handeln können Sie mit Aktien (ca. 50 verschiedene), den klassischen Währungspaaren (ca. 30 verschiedene), und mit 20 Basiswerten im Bereich Rohstoffe und Indizes. Vergleichend mit anderen Brokern hält 24option mit seinem Angebot im oberen Mittelfeld gut mit.

Das 24option Demokonto

Die Eröffnung eines Demokontos ist bei dem Online Broker 24option grundsätzlich kostenlos möglich. Ein solcher Account bzw. ein solches Konto kann allerdings nur erstellt werden, wenn bereits Geld auf das Handelskonto eingezahlt wurde. Weiterhin bedarf es einer Kontaktierung des Kundenservices, der Ihnen das Übungskonto einrichtet.

Ein- und Auszahlungen

24option bietet ein umfangreiches Angebot an Ein- und Auszahlungsoptionen. Generell sind zunächst einmal Einzahlungen mit Kreditkarte (Mastercard und Visa) oder auch per Bankeinzahlung möglich. Wer lieber Online-Zahldienste in Anspruch nehmen möchte, kann Skrill, Neteller, Wire Transfer (Banküberweisung) oder E-Wallets wie Sofortüberweisung (Klarna) benutzen.

Auszahlungen können Sie jederzeit im Account beantragen. Die erste Auszahlung Ihrer Gewinne ist kostenfrei. Ab der Zweiten werden Ihnen bei monatlicher Auszahlung 25 Euro pro Transaktion berechnet. Es sei denn Sie sind Gold- (1 Mal monatlich kostenlose Auszahlung) oder Platin-Trader (immer kostenfrei). Bei 24option werden Transaktionen auf elektronischem Weg in der Regel innerhalb von 24 h durchgeführt.

Jetzt zum 24option Broker

SHARING IS CARING!