Swiss Re Aktie Kurs im Detail

Swiss Re Aktie ISIN: CH0126881561 / Symbol: SREN / VALOR: 12688156 / WKN: A1H81M

Swiss Re Aktienkurs in CHF

Kaufen Verkaufen

Trader Info: Mit DEGIRO günstig Swiss Re Aktien kaufen & verkaufen.

Swiss Re Aktie fundamental – Dividende & Kennzahlen

Wichtige KPIs
2018
2019
2020e
2021e
Dividende je Aktie (in CHF)
4,98
5,70
6,00
5,00
Dividendenrendite (in %)
5,10
5,55
7,77
5,10
Ergebnis je Aktie (in CHF)
1,34
2,44
3,16
1,28
Kurs-Buchwert-Verhältnis (KBV)
1,11
1,22
1,16
1,41
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV)
66,97
44,20
35,68
58,13

Swiss Re Aktie Chart & Real-Time Kurs

Der Swiss Re Aktienchart auf Jahressicht und in 1 Tages-Intervallen. Bewegen Sie Ihren Finger (am Smartphone oder Tablet) oder Ihre Maus (am PC) über den Chart, um den Schlusskurs der Schweizerische Rückversicherungs-Gesellschaft Aktie an einem ganz bestimmten Handelstag herauszufinden.

Kaufen Verkaufen

Passende Hebel-Finanzprodukte: Mit BDSwiss günstig Swiss Re Aktien CFDs long & short traden.

Swiss Reinsurance Aktie Prognose 2020, Analysen & Kursziel

Die aktuellsten Swiss Re Aktien Prognosen (Stand August & September 2020) zeigen insgesamt eine überwiegend positive Stimmung. Aktuell lasteten noch die Kreditrisiken auf dem Sektor und die Corona-Krise habe zahlreiche Fragen für den Versicherungssektor insgesamt aufgeworfen. Allerdings seien die Unternehmen inzwischen auch recht robust aufgestellt gegenüber derartigen Gefahren, so Analyst Gordon Aitken vom Analysehaus RBC.

Insgesamt behielten die Analysten ihre positiven Prognosen bei und einige bauten diese auch noch aus. So wurde die Aktie von Swiss Re sogar auf “Overweight” bzw. “Outperform” gestuft und dabei die Kursziele entsprechend nach oben angepasst. Damit ergibt sich aktuell eine Verteilung von ca. 70 % positiven Bewertungen mit “Buy”, ca. 30 % neutralen Bewertungen auf “Hold” und 0 % stuften die Swiss Re Aktie mit “Sell” ein.

Swiss Re Aktie Prognosen und Kursziele mit Einstufung Kaufen / Overweight:

  • Analysehaus RBC, Analyst Gordon Aitken – Kursziel von 100 Franken belassen (Original-Studie: 16.09.2020, 17:35 ET)
  • Schweizer Großbank UBS, Analyst Colm Kelly – Kursziel von 93 Franken belassen (Original-Studie: 08.09.2020, 06:52 GMT)
  • Investmentbank Barclays, Analystin Claudia Gaspari – Kursziel von 91 auf 96 Franken angehoben (Original-Studie: 07.09.2020, 18:38 GMT)
  • US-Bank JPMorgan, Analyst Ashik Musaddi – Kursziel von 93 auf 100 Franken angehoben (Original-Studie: 04.09.2020, 17:44 BST)

Swiss Re Aktie Prognosen und Kursziele mit Einstufung Neutral / Hold:

  • Analysehaus Jefferies, Analyst Philip Kett – Kursziel von 75 Franken belassen (Original-Studie: 24.08.2020, 19:00 ET)
  • Investmentbank Morgan Stanley, Analyst Emanuele Musio – Kursziel von 83 Franken aufgenommen (Original-Studie: 10.08.2020, 04:00 GMT)

Swiss Re Aktie Prognose und Kursziel mit Einstufung Verkaufen / Underweight:

  • Analysehaus …, Analyst … – Kursziel von … auf … Franken gesenkt (Original-Studie: …2020)

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für die oben genannten Analysten Häuser finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Aktuelle Nachrichten zur Swiss Rück Aktiengesellschaft

08.09.2020, „Swiss Re-Aktie freundlich: Corona und Unwetter als Wachstumstreiber für Schadensversicherungen“ (Quelle: awp, Zürich).
31.08.2020, „Wie Experten die Swiss Re-Aktie im August einstuften“ (Quelle: Redaktion finanzen.ch).
26.08.2020, „Swiss Re-Aktie leicht im Plus: Swiss Re sieht Widerstandsfähigkeit der Wirtschaft durch COVID-19 stark belastet“ (Quelle: awp, Zürich).
11.08.2020, „Swiss Re: Katastrophenschäden im ersten Halbjahr höher – Swiss Re-Aktie legt zu“ (Quelle: awp, Zürich).
03.08.2020, „Swiss Re-Aktien nach Aussagen der UBS mit einem schweren Stand“ (Quelle: awp, Bern).

Allgemeine Informationen zum Unternehmen Schweizer Rück Aktiengesellschaft
Swiss Reinsurance Company Logo
Swiss Reinsurance Company Logo
Swiss Re Aktie Stammdaten zu Land, Branche und Sektor des Unternehmens. Außerdem gibt es hier zum Abschluss noch einige allgemeine und beschreibende Informationen zu den Marken und Produkten der Schweizerische Rückversicherungs-Gesellschaft.

Land (Sitz): Schweiz (in Zürich)
Branche: Banken und Versicherungen
Sektor: Rückversicherungen
Internetseite: https://www.swissre.com/

Beschreibung: Die Schweizerische Rückversicherungs Gesellschaft, kurz auch Schweizer Rück oder Swiss Rück, ist eines der weltweit größten Rückversicherungs­unternehmen. Der Name Swiss Re leitet sich von der englischen Bezeichnung Swiss Reinsurance Company ab, unter dem die AG im Ausland firmiert.

Ursprünglich wurde die Swiss Re bereits im Jahr 1863 gegründet. Dazu trugen die Helvetia Versicherungen, die Basler Handelsbank und die Schweizerische Kreditanstalt gemeinsam bei. 1910 konnte schließlich sogar die erste Auslandsniederlassung in New York eröffnet werden.

Das Unternehmen ist heutzutage insbesondere im Sachversicherungs­geschäft (Prämien in Summe: 15,09 Milliarden USD) und im Lebensversicherungsgeschäft (Prämien in Summe: 10,96 Milliarden USD) vertreten. Mit weltweit rund 14.943 Mitarbeitern wurde im Jahr 2018 ein Geschäftsergebnis von insgesamt ca. 37,05 Milliarden US-Dollar Umsatz erreicht.

Produkte: Weil das Unternehmen in der Banken und Versicherungsbranche tätig ist, und hier speziell im Bereich Rückversicherungen, listen wir an dieser Stelle einfach die Geschäftsfelder auf (vergleichbar mit Produktkategorien bei FMCG Unternehmen bspw.). Insgesamt gibt es 4 bis 5 wichtige Bereiche: das Sachversicherungs­geschäft, das Lebensversicherungsgeschäft, das Segment Corporate Solutions und die Admin Re Geschäfte.

Ein weiterer wichtiger Geschäftsbereich sind die Spezialversicherungen für Großschäden durch Terrorismus. Die Swiss Re ist hierin durch ihre Rolle als Gesellschafter der Kölner Extremus Versicherung ebenfalls engagiert. Stand Dezember 2015 beträgt das Eigenkapital ca. 32,42 Milliarden US-Dollar.

Marken: Aufgrund seiner globalen Tätigkeit sind die Produkte bzw. Dienstleistungen der Marke Swiss Re vorrangig in englischer Sprache verfasst und daher für unbeteiligte Privatpersonen bzw. fachfremde Personen, die nicht in der Versicherungswirtschaft arbeiten oder gearbeitet haben, eher ungeläufig.

Die Reinsurance Business Unit kümmert sich bspw. um die Bereiche Property und Casualty, sowie Life und Health. Corporate Solutions bildet die gewerbliche Versicherungsabteilung der Swiss Re Group. Und Life Capital ist Swiss Re’s Einstieg in den Erstversicherungsmarkt.

Direkt nach der Münchener Rück ist Swiss Re das weltweit zweitgrößte Rückversicherungs­unternehmen und damit laut Forbes Global 2000 (Ausgabe 2016) auf dem 118. Rang der Liste der teuersten börsennotierten Konzerne. An diesem Erfolg können auch Sie als Inhaber der Swiss Re Aktie bzw. als Aktionär teilhaben.

SHARING IS CARING!